Institut für Erziehungswissenschaft

Abteilung Schul- und Unterrichtsforschung (ASU)

 

Forschungsschwerpunkte

  • Lehr-Lernforschung insbesondere Selbstreguliertes Lernen von Lernenden
  • Soziale Netzwerkanalyse und Soziale Netzwerktheorie
  • Inklusion als Institutionalisierungsprozess (Fokus: Bildungssystem)
  • Mixed-Methods in der Schul- und Unterrichtsforschung

 

Kurzvita

  • seit 01.09.2018: Oberassistent an der Universität Bern (Bern, Schweiz), Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schul- und Unterrichtsforschung 
  • 2017-2018: Oberassistent an der Universität Zürich (Zürich, Schweiz), Institut für Erziehungswissenschaft, Lehrstuhl: Sonderpädagogik - Gesellschaft, Partizipation und Behinderung 
  • 2015-2019: Dozent für Integrative Pädagogik, Institut für Weiterbildung und Beratung der Pädagogischen Hochschule, Fachhochschule Nordwestschweiz (Brugg, Schweiz) 
  • 2012-2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut Sekundarstufe I und II der Pädagogischen Hochschule, Fachhochschule Nordwestschweiz (Brugg, Schweiz)
  • 2010-2014: Promotionsstudium am Fachbereich 5 (Erziehungswissenschaften) der Universität Koblenz- Landau
  • 2004-2010: Studium im Diplomstudiengang „Erziehungswissenschaft“ an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau